Das Schicksal der römischen Juden von 1938 bis zur Nachkriegszeit

   Anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee am 27. Januar 1945 und im Gedenken an die Millionen Opfer des Nationalsozialismus ist es notwendig, diese Ideologien und den wieder zunehmenden Antisemitismus entschieden zu bekämpfen. Die NS-Verbrechen dürfen nicht verharmlost werden. Das verlangt die besondere Verantwortung für die […]

Continue Reading

„Primi passi in Germania per la terza età“

La nuova guida dedicata alle persone meno giovani che si vogliono trasferire in Germania. Curato dall‘Intercomites Germania, in collaborazione con l‘Ambasciata d‘Italia a Berlino, il volumetto cerca di dare informazioni utili e pratiche a coloro che, una volta raggiunta l‘età della pensione, prendono in considerazione l‘idea di andare a vivere in Germania. Sono infatti sempre […]

Continue Reading

„Italienische Deportierte in Berlin und Brandenburg 1943-1945“ Band III

Das letzte Buch von Gianfranco Ceccanei und Bodo Förster „Italienische Deportierte in Berlin und Brandenburg 19143-1945“ Band III ist noch erhältlich. È ancora disponibile l’ultimo libro di Gianfranco Ceccanei e Bodo Förster „Deportati italiani a Berlino e Brandeburgo 1943-1945“ Vol. III. Wenden Sie sich zum Kauf einfach an den Autor Gianfranco Ceccanei.Per acquistarlo basta mettersi […]

Continue Reading

SCHIRÒ (PD): ECCO TUTTE LE MISURE DI SOSTEGNO AL REDDITO PER CHI RIENTRA IN ITALIA

Engineers, medical people, scientific people, have an obsession with solving the problems of reality, once you reach a basic level of wealth in create entire designs with DIRITTI – Per i connazionali i quali rientrino in Italia dall’estero a causa dell’emergenza coronavirus o anche per altri motivi (come la perdita del posto di lavoro), siano […]

Continue Reading

Italienische Lager: Ethnische Säuberung und faschistische Konzentrationslager für jugoslawische Zivilisten 1941-1943.

Nach der nationalsozialistisch-faschistischen Aggression gegen Jugoslawien errichteten das faschistische Regime und die italienische Armee zwischen 1941 und 1943 ein System von Konzentrationslagern, in denen Zehntausende Jugoslawen interniert waren: Frauen, Männer, alte Männer, Kinder, die in niedergebrannten Dörfern mit Flammenwerfern geharkt wurden. Rab, Gonars, Visco, Monigo, Renicci, Kairo Montenotte, Colfiorito, Fraschette di Alatri: der Schrecken eines […]

Continue Reading

ITALIENISCH-DEUTSCHES FEST

 Wir feiern gemeinsam. Schritte zur Verbesserung des Zusammenlebens. Der italienisch-deutsche Kulturkreis Carlo Levi beschäftigt sich seit vielen Jahren mit politischen, sozialen und kulturellen Projekten im Geiste des Antifaschisten, Mitbegründers der FILEF und Künstlers Carlo Levi. Die FILEF (Federazione Italiana Emigrati e Famiglie) sorgte sich um die Probleme der im Ausland lebenden Italiener.  Ziel des Kulturkreises ist […]

Continue Reading

Deportation italienischer Juden in Lieberose, 1943-’45.

Deutsch-Italienisches Fest der „AG Carlo Levi Berlin“ in Kooperation mit dem „Verein der italienischen Arbeitsemigranten Basilicata (FILEF )“ und „PD Berlin“ Sonntag, 14. Juni 2015, 11.00 – 19.00 Uhr im Wasserturm Kreuzberg Andreas Weigelt: Beiträg zur Deportation italienischer Juden in Lieberose

Continue Reading