ITALIENISCH-DEUTSCHES FEST

0
Share

 Wir feiern gemeinsam. Schritte zur Verbesserung des Zusammenlebens.

Der italienisch-deutsche Kulturkreis Carlo Levi beschäftigt sich seit vielen Jahren mit politischen, sozialen und kulturellen Projekten im Geiste des Antifaschisten, Mitbegründers der FILEF und Künstlers Carlo Levi. Die FILEF (Federazione Italiana Emigrati e Famiglie) sorgte sich um die Probleme der im Ausland lebenden Italiener. 

Ziel des Kulturkreises ist es, eine antifaschistische Erinnerungskultur zu pflegen und entsprechende Veranstaltungen durchzuführen. Darüber hinaus werden zukünftig stärker soziale Aspekte berücksichtig und zwei Richtungen verfolgt: Informationen für Italiener, die neu nach Berlin kommen. Unterstützung der bereits lange in Berlin lebenden Italiener, insbesondere durch Kontakte zur AWO. 

Related Posts